• Slider-C

    Einbruchschutzmesse am 07./08.10.2017 in Ahrweiler

    Vortrag und Messestand zum Thema "Einbruchschutz"

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Untersuchungen an Brand- und Einbruchstellen

Nach einem Brand- oder Einbruchdiebstahlschaden stellen sich häufig folgende Fragen:

  • Wie kann der Täter in ein Gebäude gelangt sein?
  • Sind die vorhandenen Spuren schlüssig?
  • Fehlen Spuren, die zwangsläufig entstehen müssen?
  • Wurden vertraglich geforderte Sicherungsmaßnahmen eingehalten?

Untersuchungen an mechanischen Schließsystemen

Durch mikroskopische Begutachtung aller Funktionsteile erfolgt eine klare Zuordnung der  vorhandenen Spuren.

Dadurch lassen sich u.a. Antworten auf folgende Punkte finden:

  • Welche Gebrauchsspuren gibt es?
  • Gibt es Spuren eines Werkzeugeinsatzes?
  • Sind Kopierspuren vorhanden?

Präventive Beratung zur Verbesserung Ihres Einbruchschutzes

  • Überprüfung der vorhandenen Sicherungen am Gebäude
  • Schwachstellenanalyse
  • Empfehlung sinnvoller Sicherheitstechnik speziell auf Ihre Wohnsituation  (produktunabhängig)
  •  Hinweise zum Verhalten und zur Pflege der Sicherungseinrichtungen

Sachverständiger für Kriminaltechnik